Unsere Liga-Mannschaften

Wir sind in NRW in allen 3 Snooker-Ligen mit einer Mannschaft vertreten. Die Saison 2022 / 2023 begann am 11.09.2022. Bei den Begegnungen treten in jeder Liga jeweils 4 Spieler einer Mannschaft in 2 Matches gegen wechselnde Gegner an = 8 Matches pro Spieltag. Es werden immer Frames im Modus "best-of-three" gespielt, d.h. der Sieger muss 2 Frames für sich entscheiden.

Die Spielpläne und Tabellen der Snooker-Ligen sieht man hier:

 https://bvnrw.net/sb_spielplan.php?p=11--2022/2023-29-0

1. Mannschaft NRW-Oberliga

In der Saison 2022/2023 tritt unsere 1. Mannschaft wieder in der höchsten NRW-Klasse, der Snooker-Oberliga an. Die Meister dieser Spielklasse mit insgesamt 8 Vereinen qualifizieren sich am Ende der Saison für den Aufstieg in die 2. Bundesliga.

Die anderen 7 Oberligisten kommen u.a. aus Wiedenbrück, Oberhausen oder Köln, daher werden in einer Hin- und Rückrunde somit 14 Spieltage pro Saison  absolviert. Die Mannschaften in dieser Liga bestehen oft aus Spielern, die auch bereits Einzeltitel gewonnen haben (siehe Michael Deutschmann und Andreas Hettel - NRW Senioren-Meister und Vize-Meister 2022). Daher wird in der Oberliga sehr anspruchsvoll gespielt, was den Klassenerhalt oder gar die Meisterschaft extrem schwer macht.


2. Mannschaft NRW-Verbandsliga

Hier treten wir gegen 6 andere Vereine aus z.B. Köln, Minden oder Aachen an, daher werden in einer Hin- und Rückrunde 12 Spieltage pro Saison absolviert. 

Es gilt auch diese Saison wieder als erstes Ziel der "Klassenerhalt".


3. Mannschaft NRW-Landesliga

Für die neue Saison 2022/2023 haben wir viele spielberechtigte Mitglieder und daher haben wir wieder eine 3. Mannschaft formiert und für die NRW-Landesliga gemeldet.

Wir spielen in der Landesliga mit 5 weiteren Mannschaften, daher werden in einer Hin- und Rückrunde 10 Spieltage pro Saison absolviert. Wir haben momentan 9 Spieler die für die Landesliga spielberechtigt sind, daher wechseln die eingesetzten Spieler je nach Verfügbarkeit an jedem Spieltag.


E-Mail
Anruf
Karte